Regula Gerber

Bild von Regula 1959 in Bern gebo-
ren.

Die Liebe zur Musik habe ich schon sehr früh von meinen Eltern gelernt, die beide auf ihre eigene Art eine tiefe und spielerische Verbindung mit der Musik leben.

Nach dem Studium der klassischen Musik (in Kontrabass) hat mich mein Entdeckergeist weitergeführt zu anderen Formen von musikalischem Ausdruck.
Über die Arbeit an Theater-, Performance- und Improvisations- Projekten hat sich die Beziehung zur Stimme mehr und mehr geöffnet.

Es folgten Ausbildungszeiten in Stimm-, Körper-, Atemarbeit. Energiearbeit, Tanz und spirituelle Psychtherapie, Rebirthing und Vivation, Massagen und Klangbehandlungen, Werbeck-Singen und funktionales Singen nach Rabine. Zahlreiche Bildungs- und Meditationsaufenthalte in Asien.

Der Kontakt mit der Natur ist mir stets eine wichtige Lebens- und Inspirationsquelle. Klang und Musik als schöpferisches Prinzip zu erleben, war meine Triebkraft Musikerin zu werden. Diese Triebkraft führt meine Entdeckungsreise immer weiter in Höhen und Tiefen der Klangwelten und ihren heilenden Wirkungsweisen.

Zur Zeit arbeite ich als freischaffende Musikerin, Stimm-, Atem-, Klanglehrerin, Vivationlehrerin.

NEU

Radiosendung "Perspektiven "mit Regula Gerber auf SRF2 :
Link zur Radiosendung: "Mit Kontrabass und Stimme durch die Stille"